Es ist kein Misstrauen

Veröffentlicht am 24.04.2019 in Kommunales

Fritz Naumann und Denny Blank misstrauen nicht. Sie dokumentieren die Fortschritte.

Die Entwicklung der Baumaßnahme in der Firmungstraße und an der Bunkeranlage in der Nagelsgasse sind als überaus erfreulich zu bezeichnen. Die Baulücke in der Firmungstraße ist seit vielen Jahren ein Schandfleck, den man endlich beseitigen wird. Dafür ist man dem Investor in hohem Maße dankbar. Den beiden Kommunalpolitikern Denny Blank und Fritz Naumann vom SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte liegt aber besonders der ‚Herlet Garten‘ am Herzen. Die kleine Oase, mitten in der Altstadt ist nach wie vor erhaltenswert. Die jetzt vorliegende Planung zum Neubau in der Firmungstraße und zur Bunkeranlage berücksichtigt die Wiederherstellung der Gartenanlage genau. Darüber ist man natürlich sehr freut, will aber auch genau dokumentieren, wie die alte Gartenanlage ausgesehen hat um somit bei der Wiederherstellung keine Überraschungen zu erleben. Dies ist kein Misstrauen gegenüber dem Bauherren und der Bauverwaltung. Wir wollen nur gewappnet sein, wenn Bestrebungen entstehen sollten, die kleine Oase zu beseitigen. Eine genaue Dokumentation kann durchaus wichtig sein.

 
 

Sei Freund und Follower...

fb_images

Viele Menschen haben unsere Seite besucht

Besucher:182636
Heute:8
Online:1