Besuch zur SPD -Geburtstagsparty zum 150. in Berlin

Veröffentlicht am 19.08.2013 in Ortsverein

 

Beim Deutschlandfest der SPD vom 17. -18.8.2013, so der offizielle Titel der 
Party für den 150. Geburtstag der SPD in Berlin, war der Ortsverein Koblenz 
Altstadt- Mitte durch den Stellvertretenden Vorsitzenden Denny Blank und den 
Kassierer Jörg Rienas vertreten.

 

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands ist dieses Jahr 150 geworden. Damit ist sie mit 
Abstand die älteste Partei hier im Land und hat ein Kaiserreich, eine Republik und zwei 
Diktaturen überlebt. Ein Grund zum Feiern!  Nach einem feierlichen Festakt in Leipzig im 
Mai, gab es eine große zweitägige Party in Berlin. Dort wollte auch der Ortsverein Altstadt- 
Mitte in Person des Stellvertretenden Vorsitzenden Denny Blank und des Kassierers Jörg 
Rienas mitfeiern.
Am 3. Augustwochenende wurde entlang der Straße des 17. Julis und um das Brandenburger 
Tor zu diesem Anlass ein großes Volksfest organisiert. So gab es drei Bühnen auf denen 
Musiker aller Musikrichtungen wie die Prinzen, Sammy Deluxe, Roland Kaiser oder als 
Highlight Nena für Partystimmung sorgten. Mit zahlreichen Ständen präsentierten sich 
Arbeitsgemeinschaften der SPD wie Jusos, oder befreundete Organisationen wie die 
Gewerkschaften. Zudem gab es ein Lesezelt indem tagsüber z.b. Hannelore Kraft für Kinder 
vorlas, abends Autoren ihre Werke vortrugen und über die Zukunft der Kulturpolitik 
diskutierten. Diskussionen waren auch in der Debattenarena im Mittelpunkt. Hier konnte jeder 
sich mit einer Frage oder Meinung an Debatten mit den Politikern, wie Frank-Walter 
Steinmeier oder Manuela Schwesig, die sich hierfür jeweils 1 Stunde Zeit nahmen, beteiligen.
Der große Höhepunkt war am Nachmittag die einstündige Rede des zukünftigen Bundeskanzlers 
Peer Steinbrück vor dem mit 500.000 Gästen besuchten Brandenburger Tor. Steinbrück begeisterte die Zuhörer
mit seiner Rede, in der er klar darlegte wie er als Kanzler Deutschland voran bringt. Dies 
beeindruckte auch die anwesenden Ortsvereinsmitglieder. "Peer hat 
deutlich gemacht, dass wir mit unserer Wahl entscheiden, ob Deutschland stehen bleibt oder 
voran kommt!", sind sich Blank und Rienas einig.
So fuhren auch beide Koblenzer nach Hause mit der Hoffnung, dass dieses gelungene Fest 
nicht die letzte große Party dieses Jahr bleibt, sondern es am 22.9. auch ein Fest für die SPD 
in ganz Deutschland gibt.
 
 

Sei Freund und Follower...

  

Icons erstellt von Freepik from www.flaticon.com

Viele Menschen haben unsere Seite besucht

Besucher:182638
Heute:29
Online:2