17.01.2020 in Kommunales

Beschattung Wasserspielplatz ohne Ergebnis

 
Fritz Naumann und Denny Blank setzen sich weiterhin für eine Beschattung des Wasserspielplatzes ein.

Seit Jahren werden die Forderungen zu einer Beschattung des Wasserspielplatzes am Peter-Altmeier-Ufer von den Sozialdemokraten Fritz Naumann und Denny Blank vom SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte an die Stadtverwaltung herangetragen. Das Ergebnis ist einfach zu schildern: es gibt Planungsentwürfe, es gibt Kostenvoranschläge, es gibt Haushaltsmittel, es wurden Haushaltsansätze übertragen und es gibt seit Jahren die Aussage, dass dieses Jahr die mögliche Umsetzung der Beschattung in Frage kommen könnte. Über die Notwendigkeit einer Beschattung ist man sich zwischen Verwaltung und SPD-Ortsverein einig. Aber diese Einigkeit nutzt leider den Benutzern gar nichts, weil in der Sache, außer monatelangem Schriftwechsel, kein Ergebnis vorzuweisen ist.

 

17.12.2019 in Kommunales

Gefahrvoller Radweg

 
Blank und Naumann stehen für einen sicheren Radfahrweg in der Hohenfelder Straße.

Der Radweg in der Hohenfelder Straße ist zum Teil mit erheblichen Gefahren verbunden. „Dies gilt besonders für den Bereich an der Bushaltestelle ‚Am Alten Graben‘“, so die beiden Kommunalpolitiker Fritz Naumann und Denny Blank vom SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte. In einer kleinen Anfrage an den Radfahrbeauftragten Herrn Tobias Weber machte man noch einmal überdeutlich, was sich zwischen Fußgängern – im Bereich der Haltestelle – täglich abspielt, weil die Führung des Radweges hinter der Bushaltestelle in der Hohenfelder Straße seit Jahren ein großer Gefahrenpunkt ist.

 

02.12.2019 in Kommunales

Es gibt noch kostenlose Parkplätze

 
Fritz Naumann und Denny Blank setzen sich für eine stärkere Ahndung von Falschparkenden ein.

Das Parkplatzangebot in der Alt- und Innenstadt ist in den vergangenen Jahren erfreulicherweise gestiegen. Gerade in der Altstadt ist der Parkplatzdruck besonders für Anwohnende immer problematischer geworden. Man wundert sich, wie Besucher der Altstadt besonders am Wochenende und in den Abend- und Nachtstunden immer wieder widerrechtlich parken. Fritz Naumann und Denny Blank vom SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte: „Im Bereich der Pfuhlgasse, zwischen der Hohenfelder Straße und der Löhrstraße, wird leider verkehrswidrig geparkt. Gerade in diesem Bereich in Richtung Wöllershof auch im Kreuzungsbereich.“

 

29.11.2019 in Kommunales

Letzter Poller für die Altstadt

 
Denny Blank und Fritz Naumann stehen fest zur Installation von Pollern in der Koblenzer Altstadt.

Seit mehr als einem Jahrzehnt wurden Zug um Zug Poller in der Altstadt eingebaut, um den ungeordneten Verkehr aus dem Kernbereich der Koblenzer Altstadt teilweise herauszunehmen. Nachdem nun endlich die Installation der letzten Polleranlage fast abgeschlossen ist, gilt es Dank zu sagen. „Wir sagen Danke an fast alle Fraktionen im Stadtrat, die über Jahre immer wieder bei den Haushaltsberatungen uns unterstützt haben, das Geld für die elektronische Sperrung einzustellen“, so Denny Blank und Fritz Naumann vom SPD-Ortsverein Altstadt Mitte.

 

25.11.2019 in Kommunales

SPD Altstadt-Mitte Ganz Ohr: Jens J. Ternes - Architekt und Lokalpatriot

 
Jens J. Ternes zu Gast beim SPDAltstadtMitte Ganz Ohr Dialog.

Stadtumbau  –  Ein aktuelles Thema mit hoher Verantwortung für die Kommune

Beim kürzlich stattgefundenen „Ganz Ohr Dialog“ des SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte konnten sich die Genossen und interessierte Besuchende über das Wirken des heimatverbundenen Architekten informieren. Als Gast referierte Architekt Jens-Joachim Ternes. Der gebürtige Koblenzer ist in Moselweiß aufgewachsen, absolvierte eine Bauzeichnerausbildung, studierte Architektur und ist im Alter von 52 seit nun mehr 30 Jahren in der Branche tätig. Ternes gab den Anwesenden spannende Einblicke in seinen Werdegang. Darüber hinaus lauschten die Zuhörenden sehr aufmerksam seinen Ausführungen zu verschiedenen bisherigen aber auch aktuellen Bauprojekten in der Koblenzer Alt- und Innenstadt.

 

Sei Freund und Follower...

fb_images

Viele Menschen haben unsere Seite besucht

Besucher:182636
Heute:18
Online:1